News U12/U10

Erfurter U12 siegt im Pokalfinale

Mit einem klaren 16:4 gegen den SV Halle sichert sich die Erfurter U12 den ersten Titel der Saison. Neben dem Gewinn des Thüringenpokals galt es als Favorit vor allem, spielerische Akzente zu setzen. So startete das junge Team dann auch mit sehenswerten Kombinationen und sicheren Abschlüssen über ein 6:0 zum 8:2 zur Halbzeit. Im weiteren Spielverlauf konnte der Spielstand mit viel Bewegung und Übersicht der Jungs über ein 11:3 vor dem letzten Viertel zum deutlichen Endstand ausgebaut werden.

Die gute Teamleistung zeigte sich auch bei den guten Einständen der Neuzugänge Till Wellendorf, Theodor Mündnich und Hannes Hinze und den sechs verschiedenen Torschützen. Bester Torschütze an diesem Tag war Tristan Fischer mit vier Treffern. Vincent Bergmann, erneut sicherer Rückhalt in der Center-Verteidigung, konnte selbst drei Treffer beisteuern.

ESSC U12 vom 01.12.18: V.Kurth, Wellendorf, Brand(2), Semenchenko(3), Mündnich, V.Bergmann(3), Fischer(4), Irmer(3), Hinze(1)

Print Email