News Schwimmen

50. Deutsche Meisterschaften der Masters -Kurze Strecken- vom 1.- 3.6. 2018 in Osnabrück

Nun war es wieder soweit, 1200 Master- Schwimmer trafen sich in Osnabrück zur Jubiläumsmeisterschaft und kämpften um die schönen Medaillen. Eine große Mannschaft von der SG Westthüringen, 2 Frauen und 9 Männer, stellten sich den Herausforderungen.

Darunter auch die zwei ESSC-Schwimmer Jana Gräbner und Andreas Wagner.

Die Mixstaffeln in der AK 240 über 4x 50 Freistil, 4x100 Freistil und 4x 50 Lagen konnten wir wie im Vorjahr gewinnen und die Titel verteidigen. Und immer dabei Jana Gräbner und somit dreifache Titelgewinnerin.

Im Einzel schwamm Jana Gräbner 50m Schmetterling und konnte hier den dritten Platz erzielen, über 200m Freistil gelang ebenfalls ein dritter Platz (beides AK 55).

Andreas Wagner der ebenfalls beim ESSC trainiert, konnte einen kompletten Medaillensatz mit nach Hause nehmen. Gold in der 4 x 50 F-Männerstaffel AK 240, Silber in der 4 x 100 F-Männerstaffel AK 240 und Bronze über 100m R AK 55.

Viele weitere Einzelstarts und Staffeln  wurden mit Medaillen beendet. Insgesamt erzielte die Mannschaft 5 x Gold, 5 x Silber und 9 x Bronze.

Die 50. Meisterschaften waren für die SG Westthüringen ein voller Erfolg.

Euer Andreas Schmidt

Print Email