News Wasserball

Zwei Mannschaften - Ein tolles gemeinsames Erlebnis

Einen dritten und einen fünften Platz konnten unsere Teams der U15 und der Herren vom Herbstpokal in Halle / Neustadt mit nach Hause bringen. Im Achterfeld der Jugendmannschaften startete die Mannschaft von Trainer Gabor Gartai gegen die litauische Mannschaft von Alytus SRC furios und legte mit einem 9:6 die Basis für das erfolgreiche Abschneiden. Zwar musste man sich im nächsten Vorrundenspiel dem SV Zwickau nach eigener 2:1-Führung noch 2:4 geschlagen geben. Doch schon im nächsten Spiel gab es mit dem 7:1 gegen die Wasserballunion Magdeburg ein überzeugendes Comeback. Somit stand der Einzug in die Runde der vier besten Mannschaften fest. Einzig gegen die Landesauswahl von Südwestdeutschland hatte es auch der ESSC schwer. Das 5:19 war somit ein Spiel zum Lernen. Mit viel Einsatz und Konzentration gab es dann folgerichtig am Sonntagmorgen ein umjubeltes 2:1 gegen die Mannschaft von KUHAT Helsinki und damit die Platzierung auf dem Siegerpodest. Die Herren hatten mit dem SV Halle gleich die Gastgeber vor der Brust. Nach abwechslungsreichem Geschehen hatte die Hausherren mit 8:5 die Nase vorn. Gegen die beiden anderen Zweitligisten aus Magdeburg (3:11) und Plauen (2:16) konnte die junge Erfurter Mannschaft Moral zeigen. Am Sonntagmorgen folgte dann das wichtigste Spiel des Turnieres aus Erfurter Sicht. Thüringer Meister Erfurter SSC gegen sächsichen Meister ESV Görlitz lautete die Partie. Mit 11:6 gewannen die Männer um Kapitän Thomas Eifert das Spiel und schufen sich so ein besonders schönes Erfolgserlebnis. Im letzten Turnierspiel gegen den litauischen Vertreter VSJ Zaisas wurden noch einmal taktische Varianten als Vorbereitung für das Thüringer Pokalhalbfinale in einer Woche getestet. Dass nicht alles beim 7:15 gegen die robusten Finnen gelingen konnte, trübte dennoch nicht die Stimmung beim Ausblick auf die noch folgenden Spiele in diesem Jahr.

U15: Dargel, Heinrich, Jakob, Ghajati, Kirsch, Hotze, Bergmann, Heger, Lo. Hauser, Steinecke, M. Gartai, Krauss, Reinhardt-Garcia

Herren: Costeanu, Kampes, Angelstein, Kattenberg, Eifert, Matzke, Chichua, L. Hauser, Heinz, Ruhmann

Print Email