News Wasserball

U18 und Herren bei Halbfinalspielen in Gera

Nach dem Event beim Herbstpokal in Halle spielen erneut zwei Erfurter Mannschaften an einem Ort, diesmal in Gera. Am Samstagvormittag spielen die U18 ab 9.20 Uhr gegen den Eisenacher SSV und die Herren gegen den VfL Gera (12.00 Uhr) im Halbfinale des Thüringer Landespokals. Komplettiert werden die Runden bei der Jugend mit dem Spiel SV Halle gegen den VfL Gera und bei den Herren mit der Begegnung SV Halle II gegen den SV Sömmerda. Die unterlegenen Mannschaften landen im Spiel um Platz drei, die Sieger der Halbfinals tragen das Finale aus. Diese finden dann am 15. Dezember statt. Die U18 trifft sich dann erneut vormittags in Gera. Die Herren treffen im Fight um den Pokal abends in der Erfurter Roland Matthes Halle aufeinander. Zielstellung beider Mannschaften ist der Einzug in das jeweilige Finale. Zuschauer und Fans sind im Geraer Hofwiesenbad wie immer gern gesehen.

Print Email