News Wasserball

In drei Altersklassen unterwegs

Am Samstag spielen unsere Wasserballmannschaften in drei Altersklassen in verschiedenen Wettbewerben. Den Anfang macht am Vormittag die U18 in Gera. Im Pokalfinale ist wieder einmal der SV Halle der Kontrahent. Mit voller Besetzung will Trainer Gabor Gartai versuchen, nach dem U16-Triumph auch in der ältesten Jugendklasse den Pokal zu holen. Leopold Rudolph fährt mit der U14 zum traditionellen Weihnachtsturnier nach Potsdam. In einem Starterfeld aus ganz Deutschland gilt es für unsere junge Mannschaft vor allem, weitere Spielpraxis zu sammeln. Am Abend steigt dann in der heimischen Roland Matthes Schwimmhalle das Thüringer Pokalfinale der Herren. Anpfiff ist um 20.30 Uhr. Die Mannschaft von Trainer Jörg König empfängt die zweite Mannschaft des SV Halle zu einem sicher spannenden Pokal-Fight. Das Spiel um Platz 3 zwischen dem SV Sömmerda und dem VfL Gera wird um 19.15 Uhr angepfiffen. Der Eintritt für interessierte Zuschauer ist frei.

Print Email