U13 Auswahl steigert sich am zweiten Tag

18.12.2019 | Wasserball-News-U14

Bei der Nico-Trophy im Stuttgarter Inselbad, dem Länderauswahlturnier der U13-Youngster, konnte das Team Thüringen mit neun Erfurtern sowie einen Mädchen und einen Jungen aus Eisenach am vergangenen Wochenende den neunten Platz bei vierzehn teilnehmenden Mannschaften belegen. Trainer Leslie Schlag musste leider auf drei erkrankte Stammspieler verzichten. So gab es in der Vorrunde gegen Bayern (2:15) und Brandenburg (1:21) klare Niederlagen. Am Samstag gegen Baden-Württemberg II folgte aber mit 8:4 das erste Erfolgserlebnis. Eine weitere Steigerung folgte gegen den Südwestdeutschen Schwimmverband. Das 14:4 verbesserte die Stimmung deutlich. Die Spannung auf den Höhepunkt brachte dann das Spiel um Platz neun am Sonntagvormittag. Die Thüringer konnten gegen den SV Ruhrgebiet mit 9:7 nach Strafwurfwerfen gewinnen und somit alle drei Spiele der Platzierungsrunde gewinnen. Turniersieger wurde das Team der Wasserballhochburg Berlin vor Niedersachsen und Bayern.

Erfurter Schwimmsportclub e.V. Johann-Sebastian-Bach-Straße 6 99096 Erfurt
Tel.: 0361 430 256 79
E-Mail: buero@erfurterssc.de

Schwimmen

Nachwuchs
Jugend
Leistungszentrum
Masters
Erfolge & Rekorde

Share This